Freitag, 23. Oktober 2020
Notruf: 112

Werde ein Mitglied der FFW

Unsere Feuerwehr lebt von seinen Mitgliedern, denn wir sind angewiesen auf aktive Mitglieder, die sich für unsere Ziele engagieren. Wenn du deine Erfahrung, dein Wissen und Können gerne einbringen möchten, freuen wir uns über deine Mitgliedschaft.

Wir suchen junge Frauen und Männer, die unser Team verstärken möchten. Solltest du Interesse haben, so melde dich bitte bei der Gemeindeverwaltung oder bei unseren Kommandanten bzw. Vorständen.

Wir laden dich gerne zu einem unverbindlichen Gespräch in unsem Gerätehaus ein. Dabei möchten wir dich über unsere Organisation, Struktur und Aufgaben informieren und dein Interesse wecken.

Den Antrag auf Mitgliedschaft kannst du hier einfach herunterladen, am Computer ausfüllen und uns per Mail schicken. Gerne kannst du deine Bewerbung auch per Post einreichen.

 

downloadAntragsformular herunterladen

 

Bitte nutze diese Möglichkeiten und informiere dich über deine Feuerwehr Puschendorf! Wir freuen uns auf deinen Besuch.

Natürlich nehmen wir auch fördernde, sprich zahlende, Mitglieder in unserem Feuerwehrverein auf.

 

ehrensache

Drucken

Aktuelle Wetterlage

Puschendorf
Wichtig

Rettungskarte

In den heutigen Autos wird immer mehr in Sicherheit und Technik investiert. Umso wichtiger ist es für uns von der Feuerwehr, dass wir schnell und unkompliziert auf die Beschaffenheit des Autos hingewiesen werden. Dafür sorgen die Rettungskarten.

Bitte lade dir eine Rettungskarte für dein Fahrzeug herunter und plaziere diese unter der Fahrersonnenblende.

download

 

Achtung

Notruf

Hasst du schon einmal den Notruf wählen müssen? Hast du alles richtig gemacht oder ist dir in der Aufregung alles entfallen, was eigentlich bei einem Notruf gesagt werden sollte? Was würdest du denn den Diensthabenden bei der 112 erzählen, wenn morgen deine Küche brennt?

Informiere dich hier, was du bei einem Notruf unbedingt beachten solltest.

feuer

Information

Notrufnummern

Wir haben es der Björn-Steiger-Stiftung zu verdanken, dass es seit 1973 die allgemein bekannten Rufnummern 110 und 112 gibt. Doch mit der modernen Zeit kamen immer weitere Notrufnummern hinzu. Wir haben die wichtigsten für dich einmal zusammengefasst.

 

 

kontakt