Montag, 06. Februar 2023
Notruf: 112

Mülltonnenbrand (2📑)

Am 13.07.2020 um 04:05 Uhr wurden wir aufgrund eines Mülltonnenbrandes alarmiert.

In der Asternstraße haben Mülltonnen das Brennen angefangen, welche an einer Garagenwand abgestellt waren. Auslöser des Brandes waren wohl entsorgte Grillkohlereste. Die Mülltonnen sind vollständig zu einer "Plastikpfütze" zusammengeschmolzen. Es ist niemand zu Schaden gekommen.

An dieser Stelle möchten wir euch noch einmal auf unseren Artikel zum sicheren Grillen hinweisen: Sicheres Grillen

📑Nachtrag vom 18.07.2020, 08:24:

Wir machen diesen Nachtrag, um etwaigen Gerüchten vor zu beugen.

Wie sich am Mittwoch (15.07.2020) herausstellte, hatten zwei Kameraden der FF Puschendorf während des Einsatzes Kontakt zu einer an Covid-19 erkrankten Person, der die Erkrankung zu diesem Zeitpunkt nicht bekannt war. Beiden Kameraden geht es gut. Zur Sicherheit wurden sie dennoch vom Gesundheitsamt mit einer zweiwöchigen, häuslichen Quarantäne belegt und bereits am Freitag auf das Virus getestet. Seitens der FF Puschendorf wurden jederzeit die derzeitigen Hygienestandards eingehalten.

Nach Rücksprachen mit dem Gesundheitsamt und dem Kreisbrandrat Frank Bauer, bleibt der Rest der FF Puschendorf zu 100% für die Bevölkerung einsatzbereit.

Wir sind täglich 24 Stunden für die Notfälle der Bürger da.

📑Nachtrag vom 18.07.2020, 11:30:

Beide Kameraden haben mittlerweile ein negatives Testergebnis erhalten.

Bilder:

einsatz 20190804 01einsatz 20190804 02einsatz 20190804 02einsatz 20190804 02

Aktuelle Wetterlage

Puschendorf

1 Einsatz in 2023

19 Einsätze in 2022

19 Einsätze in 2021