Dienstag, 04. Oktober 2022
Notruf: 112

Großzügige Spende

Über unseren Facebook–Kanal erreichte uns vor ein paar Wochen die erfreuliche Nachricht, dass bei Interesse an einem Funkbediensystem für unsere Einsatzfahrzeuge, sehr gute Konditionen auf uns warten würden.

Anfangs etwas überrumpelt und nach interner Rücksprache reagierten wir auf diese. Kurze Zeit später trafen sich zwei Kameraden mit der Firma RTM:IT in deren Geschäftsstelle und informierten sich ausgiebig über die Produkte. Relativ schnell war klar – wir brauchen LARDIS.

Mit den gesammelten Informationen besprachen die Kameraden das weitere Vorgehen mit dem Führungskreis, als eine weitere Nachricht uns dann komplett verblüffte. Die Firma RTM:IT entschloss sich, uns drei LARDIS ONE Geräte zu Spenden. Die Geräte kamen auch sehr zügig und konnten umgehend eingebaut werden.

Wir danken Thilo und Thomas Buck, der Firma RTM:IT sowie deren Mitarbeitern, die uns außerdem kompetent beraten haben, für ihre außerordentlich großzügige Spende und dem damit verbundenen Interesse an einer fortschrittlichen Feuerwehr Puschendorf.

 

Bilder:

einsatz 20190804 01einsatz 20190804 01 einsatz 20190804 02einsatz 20190804 02 einsatz 20190804 01einsatz 20190804 01

Aktuelle Wetterlage

Puschendorf

13 Einsätze in 2022

19 Einsätze in 2021

17 Einsätze in 2020